Über die Weiss Schwarz European League

Moin,

so kurz vor dem LCQ für dem WGP/EGP dachte ich mir dass es sinnvoll wäre euch (endlich) die Weiss Schwarz European League vorzustellen.

Momentan sind die Turniere um den WGP/EGP die einzigen tatsächlich kompetitiven im Jahr, da es schließlich um einen Flug nach Japan zum Finale des WGPs geht.

Der italienischen Community war das allerdings nicht genug, und nachdem sie für eine Weile ihre Weiss Schwarz Italian League gehalten haben, möchten sie diese nun auf ganz Europa ausweiten.

Momentan nehmen neben Italien noch Österreich, Frankreich, Portugal, Spanien und Großbritannien an der Liga teil, genug Wettbewerb ist also vorhanden.

Die Liga läuft so ab, dass es pro Jahr zwei Seasons gibt, und die Spieler die die ranghöchsten Plätze in ihrem Land/International belegen zum Finalturnier in Italien eingeladen werden – Anreise und Unterkunft müsst ihr jedoch leider selber aufbringen.

Eine Season wird in 5 Episodes unterteilt die je circa einen Monat dauern, in der die Läden ihre Turniere abhalten können. Während jeder Episode kann ein Spieler nur die höchste Punktzahl seinem Rang gutgeschrieben bekommen, falls ihr also an mehreren teilnehmt wird nur euer bestes berücksichtigt.

Die Seasons & Episodes für 2017 lauten:

FIRST SEASON
Episode 1 [15 / 01 — 05 / 02]
Episode 2 [06 / 02 — 05 / 03]
Episode 3 [06 / 03 — 02 / 04]
Episode 4 [03 / 04 — 30 / 04]
Episode 5 [01 / 05 — 28 / 05]

SECOND SEASON
Episode 1 [29 / 05 — 02 / 07]
Episode 2 [03 / 07 — 27 / 08]
Episode 3 [28 / 08 — 24 / 09]
Episode 4 [25 / 09 — 22 / 10]
Episode 5 [23 / 10 — 20 / 11]

Was für 2017 neu hinzugekommen ist ist die Möglichkeit, ein sogenanntes „ReMatch“-Turnier abzuhalten. Jeder Laden kann dies einmal pro Season tun, und die erhaltene Punktzahl ersetzt das schlechteste Ergebnis welches ein Spieler während eines normalen Turniers in einer der Episoden erhalten hat – sofern der Score besser ist natürlich. Auch kann dies für eine Episode geltend gemacht werden in der ihr nirgends gespielt habt~

Um ein sanktioniertes Turnier abhalten zu können braucht ihr mindestens 6 Teilnehmer, und müsst NeoStandard spielen.

Wie ihr es allerdings bereits von vorherigen Turnieren kennt dürft ihr entweder ein rein-japanisches oder rein-englisches Deck spielen~

Runden werden nach Schweizer System gespielt, mit Single Elimination in den Tops. Rundenzeiten sind dem Veranstalter überlassen, jedoch sind folgende Rundenzahlen einzuhalten:

  • 6-8 Spieler: 3 Runden
  • 9-16 Spieler: 4 Runden
  • 17-32 Spieler: 5 Runden
  • 33-64 Spieler: 6 Runden
  • 65+ Spieler: 7 Runden
  • 8-16 Spieler: Top 4
  • 16+ Spieler: Top 8

Spiele um den 3.-8. Platz können ausgespielt werden, es ist aber auch möglich die Platzierung aus den Vorrunden zu verwenden.

Nebenher sammelt jeder Spieler auch für Turniere die er besucht Attendance-Punkte, welche bei einem Gleichstand auf der Rangliste zum aufheben eben dieses genutzt werden.

Ebenso werden Preise vom italienischen Sponsor sowie von Bushiroad EU verteilt, wobei jedoch Spieler mit höherer Anzahl Attendance-Punkte eine höhere Chance besitzen diese zu erhalten – international, aber auch national!

Um euer Ranking einsehen zu können müsst ihr euch einen Account auf

http://www.wseleague.com/

erstellen, und dabei natürlich euren echten Namen eingeben, so wie ihr ihn auch auf Turnieren angebt.

Ansonsten wird euer Ranking zwar mitgerechnet, ist aber für niemanden einsehbar. Ebenso könnt ihr euch nicht für das Finale sowie mögliche Preise qualifizieren.

Die Berechnung des Rankings orientiert sich an eurem Standing nach den Vorrunden (Platz sowie Win/Loss), der möglichen Platzierung in den Tops, sowie der Anzahl Teilnehmer. Wenn meine Beispielrechnung richtig ist, könnt ihr z.B. wenn ihr 5-0 bei 32 Teilnehmer geht und den ersten Platz macht ganze 14.08 Punkte erhalten.

Und nunja, um überhaupt irgendeinen Effekt aus den Turnieren zu sehen brauche ich:

  • die Anzahl Spieler, ihre Namen sowie ihren jeweiligen WSI-Code
  • die Standings der letzten Vorrunde
  • die finalen Standings, auf der 1., 2., 3. & 4. Platz in der richtigen Reihenfolge sind^^“
  • optional (aber gerne gesehen!) auch die Sets der jeweiligen Spieler

Der 5-stellige WSI-Code ist das einzig wirklich neue dabei, und den kann man bei der Anmeldung einfach abfragen, oder aber mir separat zuschicken.

Da ich selber in Dortmund & Köln regelmäßig an Turnieren teilnehme kann ich da natürlich direkt vor Ort mithelfen, bei anderen Läden brauche ich jedoch einen Ansprechpartner der mir das zuschicken kann.

Manches kann sich noch ändern, der Großteil sollte jedoch für die nächste Season Anfang 2017 gelten, und ich hoffe, dass wir dann auch ein paar gute Leute stellen können.

Achja, die zugehörige Facebook-Gruppe mit allen sanktionierten Turnieren sollte ich auch verlinken, damit ihr auch sehen könnt in welchen anderen Ländern ihr vorbeischauen könntet~

…und das wäre so ziemlich alles was mir gerade einfällt, schreibt mich für weitere Fragen entweder auf FB, Twitter, hier unten in den Kommentaren, … per PN? Hat WordPress sowas? …an~

Advertisements

Autor: Teppich

Jo, Teppich hier~

2 Kommentare zu „Über die Weiss Schwarz European League“

    1. Das Auenland ist bereits registriert, und die Turnierdaten werden weitergeleitet. Um allerdings als Spieler sein eigenes Ranking einzusehen brauchst du die ID, welche du bei der Registrierung auf der WSE-Seite erhälst.
      Wenn du kein Interesse an der Ladder hast, brauchst du dich um nichts weiteres zu kümmern~

      edit\: Also wir sind seit diesem Jahr dafür angemeldet, und da das gestrige Turnier nicht stattfand ist da für diesen Monat sowieso Flaute~

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s